Neuanfang - Aufstieg unserer Mädels

Nach dem Weggang einiger Juniorinnen , die Mannschaft spielte in der 1. Verbandsliga, wurde das Team letztendlich neu gemeldet und bekam die Möglichkeit in der 1.Kreisliga als 4er Gruppe  bei den Juniorinnen 18 zu starten . Souverän wurden hier alle Spiele gewonnen und somit der Aufstieg erreicht. Der tolle Teamspirit, der Spass und dass gesamte Auftreten der Mannschaft sollte Vorbild für alle sein. Die Mannschaft konnte bei jedem Spiel vollzählig antreten, dies sogar nach dem Sommerferien, als 3 Spielerinnen ein Auslandsjahr angetreten haben.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so……

 

 

Auf dem Bild fehlen die „Auslandssemester“ Louisa Lauffs, Maya Conrad und Nika Kluth

sowie Pauline Sebastian. .

Junniorinnen Aufstieg sommer 2022

Worringer Damen schaffen das Double

Am 07. September machten sie auf der Anlage des RTHC Bayer Leverkusen ihr Meisterstück.

Gegen SV BW Hand 1 wurde 3:1 gewonnen und somit ging neben dem Bezirkspokal auch der

Verbandspokal in der Freizeitrunde der Damen 60 nach Worringen.

 

Wir gratulieren folgenden Spielerinnen zu Ihrem Erfolg:

Brigitte Fahl                           Ingrid Jansen-Blümel

Marlies Mlynski                     Marlene Schumacher

Ulrike Galanti                         Charlotte Wäger

Marliese Erberich                  Doris Schüffler

 

Hier Gruppenbild mit unserem 1. Vorsitzenden

Verbandsmeisterinnen Damen Freiteit 2022

Herren 50 marschiert......

Nachdem man bereits in der vergangenen Winterrunde den Aufstieg geschafft hatte, wurde nun auch die Sommersaison mit dem Aufstieg in die 1. Bezirksliga gekrönt. Das entscheidende Spiel konnte gegen den TC Weiden 2 mit 8:1 klar gewonnen werden und man war somit ungeschlagen Gruppensieger.

 

Das Bild zeigt die After-Work Session

Herren 50 Aufstieg Sommer 2022

 

zweifacher Aufstieg der Herren 65 und Herren 70 Mannschaften


Die Herren 70 Mannschaft um Mannschaftsführer Silvester Nöhring schaffte bei ihrem letzten Spiel In der Sommersaison am 30. August 2022 mit einem klaren 5:1 Sieg beim Kölner HTC BW  ungeschlagen den Aufstieg in die 2. Verbandsliga!

Nur einen Tag später erzielte die Herren 65 Mannschaft um Spielführer Bernd Pick mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft ein 3:3 beim Mitkonkurrenten RTHC Leverkusen und sicherte sich ebenfalls den Aufstieg!

Wir gratulieren beiden Mannschaften zu ihrem Erfolg!

Herren 40 Bezirkspokal-Sieger

mit einem deutlichen 3:0 Heimspielsieg gegen den Neukirchener TV 1

sicherte die Herren 40 Mannschaft den Herren 40 Bezirkspokal 2022!

Wir gratulieren der Mannschaft!: