Beachtung der 2 G Plus Regelung ab 28.12.2021

Beachtung der 2 G Plus Regelung ab 28.12.2021

 

Liebe*r Hallenbucher*in,

auf der Grundlage der neuen Corona-Regeln in NRW - zufinden in der  CoSCHU Verordnung: §4  - Absatz 3 – Satz 1 -  ist der Zutritt in unser Gebäude

 ab Dienstag, dem 28.12.2021,

nur unter Beachtung der 2 G Plus Regelung (Geimpft / Genesen und zusätzlich negativ getestet) möglich.

Daher möchten wir Sie, als unseren Vertragspartner, noch einmal explizit darauf aufmerksam machen, dass Sie Ihre Mitspieler entsprechend informieren:

Sollte ein "Ungeimpfter" Ihr Mitspieler*in sein, so hat diese*r bis auf weiteres keinen Zutritt.

Dieses gilt sowohl für den Besuch der Tennishalle und der Gastronomie als auch für die oberen Sporträume, die Umkleideräume sowie für Toiletten und Duschen.

 Ausgenommen von dieser Regelung sind lediglich Kinder bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren nur außerhalb der Ferien 27.12.21 bis 09.01.22.

 Alle anderen Personen müssen ihren Impf- oder Genesenen Nachweis nebst Personalausweis sowie einen negativen Corona Test nicht älter als 24h bereithalten und auf Verlangen vorzeigen.

Diese Regelung dient im zusammenwirken mit der Eigenverantwortung jedes Einzelnen dem Schutz der Spieler, Mitspieler und Gäste!

 Wir bitten um strikte Einhaltung dieser Regelung und werden dies durch stichprobenartige Kontrollen überprüfen. Daneben ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes bis zum Sitzplatz(Gastronomie) oder bis zur Sportbank(Tennishalle/Sporträume) vorgeschrieben.

 Wir hoffen, dass so die Weiterführung des Spiel- und Sportbetriebes möglich bleibt und die Gesundheit aller bestmöglich geschützt ist.

Eine separate Benachrichtigung an die Hallenbucher folgt im Laufe des Tages

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des TC Köln-Worringen e.V.

obere Sporträume

image 04201905